[Ernährung]
[Inhalt]
[Grundlagen]
[Nährstoffe]
[Vitalstoffe]
[Diät]
[BMI]
[Krankheiten]
[Impressum]
[Hinweise]
[Sonstiges]
[Ernährungsformen]
[Garten]

 

 

 

Nahrungserg√§nzungen zur Unterst√ľtzung der Basis-Ern√§hrung.


 

Alle Themen dieses Portals im √úberblick:

1. Grundlagen einer gesunden Ernährung:

 - der Ern√§hrungskreis und seine Kategorien:
   - Getreide, Getreideprodukte & Kartoffeln
   - Gem√ľse & Salate
   - Obst
   - Getr√§nke - Wasser, Saft...
   - Milch & Milchprodukte
   - Fleisch, Fisch, Wurst & Eier
   - Fette und √Ėle - sichtbare & versteckte Nahrungsfette

 - die Empfehlungen der DGE (deutsche Gesellschaft f√ľr Ern√§hrung)

2.
Nährstoffe - Funktion und Bedarf:

 - Proteine / Eiweisse
   - essentielle Aminos√§uren
   - nicht essentielle Aminos√§uren
 - Kohlenhydrate - die Einfach- Mehrfach- & Vielfachzucker
 - Fette - ges√§ttigte & unges√§ttigte Fetts√§uren
 - Ballaststoffe - l√∂sliche und nicht l√∂sliche
 - Cholesterin - HDL & LDL

3.
Vitalstoffe - Vitaminen, Mineralstoffe & sekundären Pflanzenstoffe:

 - Vitamine - Funktion und Bedarf:
   - wasserl√∂sliche Vitamine:
      - Vitamin B1
      - Vitamin B2
      - Vitamin B6
      - Vitamin B12
      - Niacin
      - Fols√§ure
      - Biotin
      - Panthotens√§ure
      - Vitamin C
   - fettl√∂sliche Vitamine:
      - Vitamin A
         - Betacarotin
      - Vitamin D
      - Vitamin E
      - Vitamin K

 - Mineralien - Funktion und Bedarf:
   - Mengenelemente:
      - Chlor
      - Calzium
      - Phosphor
      - Natrium
      - Kalium
      - Schwefel
      - Magnesium

   - Spurenelemente:
      - Eisen
      - Jod
      - Fluor
      - Zink
      - Kupfer
      - Mangan
      - Selen

 - sekund√§re Pflanzenstoffe und andere bioaktive Substanzen:
      - Probiotika
      - Prebiotika
      - D-Glucosamin
      - Coenzym Q10

4. Diät - die Vor- und Nachteile verschiedener Diäten und Diätformen:

 - fettreiche Di√§ten im √úberblick:
   - Atkins-Di√§t
   - Punkte-Di√§t
   - Lutz-Di√§t
   - Dr.Rieglers neue Schlankheitsfiebel

 - eiweissreiche Di√§ten im √úberblick:
   - Max-Planck-Di√§t
   - Hollywood-Di√§t
   - Scarsdale-Di√§t
  - Mayo-Di√§t
   - Sears-Di√§t
   - Humplik-Kur
   - 3Di√§t

 - kohlenhydratreiche Di√§ten im √úberblick:
   - Reisdi√§t
   - Kartoffeldi√§t
   - Pritikin-Di√§t
   - Dr. Haas Erfolgsdi√§t
   - Schrot-Kur
   - 7-Tage-K√∂rner-Kur

 - kalorienreduzierte Mischkost

 - Formula-Di√§ten

 - Trennkost-Di√§ten

5. Ernährungsformen - alternative Formen der Ernährung:

 - Gruppe 1 im √úberblick:
   - ayurvedische Ern√§hrungslehre
   - Mazdaznan-Ern√§hrung
   - chinesische Ern√§hrungslehre
   - Makrobiotik

 - Gruppe 2 im √úberblick:
   - anthroposophische Ern√§hrungslehre
   - Waerland-Kost
   - Trennkost
   - Rohkost-Ern√§hrung

 - Gruppe 3 im √úberblick:
   - Vollwert-Ern√§hrung
   - Evers-Di√§t
   - Schnitzer-Kost
 

                         

Ernährung & Fitness

Sport und Ernährung fördern eine optimale körperliche und geistige Leistungsfähigkeit und damit steigt die Lebensqualität. Körperliche Fitness lässt sich auf vielen Wegen erreichen: Radfahren, Laufen, Krafttraining, Skaten & mehr.

 


Gemeinsam gesund & fit



In der Partnerschaft ist es leichter, sich gesunde Ernährungs- gewohnheiten anzueignen, wenn beide Partner ein wenig auf die Ernährung achten. Sollten Sie noch Single sein und noch auf der Suche, hilft vielleicht eine Partnersuche im Internet.

Licht beim Essen



Eine harmonische Ausleuchtung des Esstisches sorgt f√ľr eine gem√ľtliche Atmosph√§re beim Essen. Nehmen Sie sich Zeit beim Essen und g√∂nnen Sie sich danach ein paar entspannte Minuten um etwas abzuschalten.
 


fitness booster kaufen