[Ernährung]
[anthroposophische Ernährungslehre]
[Waerland-Kost]
[Trennkost]
[Rohkost - Ernährung]

 

 

 

Rohkost-Ernährung

Die Rohkost-Ernährung ist eine vegane oder laktovegetabile Kostform, bei der die Mahlzeiten ohne Zufuhr von Hitze zubereitet werden. Hierbei handelt es sich meist um fleischlose Gerichte. Auf dem Speiseplan stehen überwiegend Gemüse und Obst, Getreide, Nüsse, Honig und Kräutertees, sowie Milch und Milchprodukte. Da die Mahlzeiten nicht erhitzt werden ist diese Form der Ernährung sehr reich an Ballaststoffen. Zu den verschiedenen Formen der Rohkost-Ernährung gehören:

Evers-Diät          Instinctotherapie          Schnitzer-Intensivkost

Aus ernährungsphysiologischer Sicht ist diese Kostform für Erwachsene als Dauerkost geeignet, bedarf aber einer sehr sorgfältigen Auswahl der Nahrungsmittel. 

Nebenjob